Benefizveranstaltungen zugunsten der Halte-Stelle e.V.

  Den Verbrechern auf der Spur

Joe Bausch spielt im Kölner Tatort mit Ballauf & Schenk seit 25 Jahren den knurrigen Rechtsmediziner Dr. Joseph Roth.
Noch länger, insgesamt 32 Jahre, arbeitete Bausch aber als Knastarzt in der JVA Werl, dem Hochsicherheitsgefängnis von NRW. 

Am Samstag, den 17.12.2022, um 19.30 Uhr begibt sich Joe Bausch im Cabaret Queue bei seinen Lesungen mit den Zuhörerinnen und Zuhörern auf die spannende Reise des Verbrechens. 2022 begeistert der Erfolgsautor mit Lesungen aus seinem zweiten Werk „Gangsterblues: Harte Geschichten“ und seinem neuesten Buch „Maxima Culpa: Jedes Verbrechen beginnt im Kopf“.

Freuen Sie sich auf die fesselnden Geschichten des Experten für Verbrechen und sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets!

 

 Stellenangebote

Die Halte-Stelle e.V. sucht für das Ambulant Betreute Wohnen 

ab dem 01. Dezember 2022 oder später unbefristet in Teilzeit oder in Vollzeit

eine:n

- Ergotherapeuten:in,

- Erzieher:in,

- Heilerziehungspfleger:in,

- Gesundheitspfleger:in,

- Altenpfleger:in,

- Sozialarbeiter-/pädagoge:in,

- Rehabilitationspädagoge:in 

- Medizinische:n Fachangestellte:n 

Das Ambulant Betreute Wohnen versorgt psychisch erkrankte Erwachsene, die in eigenen Wohnungen (alleine, mit Partner oder Familie) leben und in verschiedenen Lebensfeldern (Wohnen, Ämter- und Behördenangelegenheiten, Arbeit, Beschäftigung, soziale Kontakte, ärztliche Behandlung etc.) Unterstützung benötigen. 
Berufliche Vorerfahrung in der Arbeit mit psychisch Erkrankten sind von Vorteil, aber nicht Bedingung. 
Der Besitz eines gültigen Führerscheins (Pkw) ist erforderlich, sowie die Bereitschaft, den eigenen Wagen für regelmäßige Dienstfahrten einzusetzen. Die Fahrtkosten werden erstattet.
Die aufsuchende Arbeit setzt eigenständiges Planen und Handeln, Verantwortungsbewußtsein und selbständiges Zeitmanagement voraus. 

Daher sind uns ein funktionierendes Team und die gegenseitige kollegiale Unterstützung besonders wichtig. 

 

Wir bieten u.a.:

- ein angenehmes Arbeitsklima

- Einbindung in ein erfahrenes und kollegiales Team

- strukturierte Einarbeitung

- Bezahlung nach hauseigenem Tarif und ein volles 13. Monatsgehalt

- Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

- Möglichkeit der Entgeltumwandlung

- Vermögenswirksame Leistungen

- regelmäßige Supervision

- Gleitzeit als flexibles Arbeitszeitmodell

- die Weiterentwicklung der beruflichen Kompetenzen durch Fortbildung 

- zusätzlich ein freier Tag an Heiligabend und Silvester 

 

Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich an Halte-Stelle e.V., Hrn. Rethemeier, Blücherstr. 25 A in 44147 Dortmund oder an b.rethemeier@halte-stelle.de.

 

 

 

 

Die Halte-Stelle e.V. sucht für die Leitung unserer Tagesstätte 

ab dem 01. Dezember 2022 oder später unbefristet und in Vollzeit (= 38,5 Wo.std.)

eine:n

- Ergotherapeuten:in,

- Sozialarbeiter-/pädagoge:in,

- Rehabilitationspädagoge:in oder

- Diplom-Pädagoge:in     

 

Wir erwarten u.a.:

- eine mindestens zweijährige psychiatrische Berufserfahrung

- Leitungserfahrung

- Sozial- und Fachkompetenz

- Empathie und Engagement sowie

- Interesse und Freude an der sozialpsychiatrischen Arbeit

 

Wir bieten u.a.:

- ein angenehmes Arbeitsklima

- Einbindung in ein erfahrenes und kollegiales Team

- strukturierte Einarbeitung

- Bezahlung nach hauseigenem Tarif und ein volles 13. Monatsgehalt

- Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

- Möglichkeit der Entgeltumwandlung

- Vermögenswirksame Leistungen

- regelmäßige Supervision

- Gleitzeit als flexibles Arbeitszeitmodell

- die Weiterentwicklung der beruflichen Kompetenzen durch Fortbildung 

- zusätzlich ein freier Tag an Heiligabend und Silvester 

 

Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich an Halte-Stelle e.V., Hrn. Rethemeier, Blücherstr. 25 A in 44147 Dortmund oder an b.rethemeier@halte-stelle.de.

 

ACHTUNG !!!  ACHTUNG !!!   ACHTUNG !!!

Aktuell müssen alle Besucher:innen unserer Kontaktstelle und unserer Tagesstätte einmal wöchentlich einen kontrollierten Covid-Antigen-Selbsttest in unserer Einrichtung machen. Dies gilt auch für gegen Covid19 geimpfte und von Covid 19 genesene Personen! 

Wir haben die Öffnungszeiten in der Kontaktstelle leicht verändert. Wir öffnen künftig am Mittwoch bereits um 9.00 h und schließen dafür am Donnerstag bereits um 15.00 Uhr.

Am Sonntag ist unsere Kontaktstelle von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet. 

Unser Second-Hand-Laden Second Fashion in Dortmund Eving ist zur Zeit montags, mittwochs und freitags in der Zeit von 10.00 h bis 16.00 h  sowie am Dienstag und Donnerstag von 10.00 h bis 18.00 h geöffnet. Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen derzeit maximal 4 Kund*innen gleichzeitig das Ladenlokal betreten. 

Die aktuellen Öffnungszeiten sind auf den jeweiligen Seiten unserer Homepage einsehbar.

Im Ambulant Betreuten Wohnen halten wir unser Betreuungsangebot unter Einhaltung der Vorschriften der jeweils gültigen Corona-Schutzverordnung aufrecht.

Bleibt alle wohlauf !!!

  

Kontaktstellentermine

... wenn es die Rahmenbedingungen wieder erlauben, unsere Aktivitäten und Ausflüge durchzuführen, werden wir an dieser Stelle wieder unsere Freizeitangebote veröffentlichen...

 

Keine Artikel in dieser Ansicht.